Überschrift ISER
Rechenmaschine FACIT Model CA1-13ISER
Inv. Nr. I0984
ISER Objekt Nr. I0984
Klassifikation1.1.5.4
HerstellerAtvidaberg-Facit/Schweden
Jahr1960
Größe29 x 19 x 28 cm BxHxT
EigentümerISER
StandortIL.R3.3
Ausstellungsort-

Kurzbeschreibung Diese elektromechanische Rechenmaschine arbeitet nach dem Sprossenradprinzip und ist mit vollautomatischer Division und (im Gegensatz zum Vorgängermodell CS1-13 - siehe I0011) auch Multiplikation ausgestattet, d.h. die beiden Faktoren werden nacheinander eingetastet, dann der Rechenablauf angestoßen. Bei früheren Maschinen wurde der zweite Faktor im Umdrehungszählwerk stellenweise von rechts nach links durch entsprechend häufiges Ausführen von Plus- oder Minus-Arbeitsgängen aufgebaut (halbautomatische Multiplikation).
Bemerkungen Zwei Exemplare vorhanden:
I0984a: grau, SNr. 710336, Erworben von F. Gottwald.
I0984b: grün, SNr. 630150, Spende Dr. K. Kreisel
Dokumentation: Betriebsanleitung (Kopie), Heft "So werden Sie Rechenmeister auf der Facit CA1-13"
Zubehör: Staubschutzhaube, Netzkabel.
Beide Maschinen sind betriebsfähig.
Schlagworte Rechenmaschine Sprossenrad elektromechanisch