Überschrift ISER
Siemens SICOMP PC 32-TISER
Inv. Nr. I1015
ISER Objekt Nr. I1015
Klassifikation1.2.7.2
HerstellerSiemens
Jahr1991
Größe19x62x54 cm BxHxT
EigentümerISER
StandortMI5
Ausstellungsort-

Kurzbeschreibung Ein IBM-kompatibler Rechner mit 486-Prozessor (33 MHz). Die Hauptplatine im Gehäuse dient als sog. "passive Backplane" hauptsächlich der Stromversorgung und der Signalverteilung zu den insgesamt 10 (!) ISA-Slots. Prozessor, Arbeitsspeicher, Portcontroller etc. sind für einfachere Aufrüstbarkeit auf einer Steckkarte untergebracht. Das Gerät ist mit 16 MB Arbeitsspeicher ausgestattet und enthält weiterhin: Diskettenlaufwerke 5,25" und 3,5", ESDI-Controller, ESDI-Festplatte (337 MB), SCSI-Controller, SCSI-Festplatte (2 GB), VGA-Grafikkarte EIZO VA41 (512kB), Netzwerkkarte 3Com Etherlink II.
Bemerkungen Spende IMMD 7.
Das Gerät ist funktionsfähig, aber kein Betriebssystem installiert. Konfigurationsdaten gehen beim Ausschalten verloren (Speicherbatterie leer).
Schlagworte Siemens Sicomp PC 32-T 80486