Überschrift ISER
Sun 4/670 SPARCserver 670MPISER
Inv. Nr. I1041
ISER Objekt Nr. I1041
Klassifikation1.2.9
HerstellerSun Microsystems
Jahr1991
Größe-
EigentümerISER
StandortMI5
Ausstellungsort-

Kurzbeschreibung Dieser Server verwendet ähnlich wie viele Maschinen der Sun3-Generation noch die VMEbus-Architektur. Im Gehäuse ist dabei eine Backplane untergebracht, die Steckplätze für 12 VMEbus-Platinen aufweist. Neben dem Mainboard können dort Speichererweiterungen, serielle Multiplexer (zum Anschluss von Terminals), verschiedenste Netzwerk- und Massenspeicherinterfaces etc. installiert werden. Im oberen Teil finden bis zu vier 5,25" SCSI-Laufwerke voller Bauhöhe Platz, auf dem CPU-Board selbst sind zwei MBus-Anschlüsse für Prozessormodule (Abb. unter Weitere Infos) und vier sBus-Slots vorhanden.
Bemerkungen Bestückt mit 2 x SM100 (insgesamt 4 Cypress CY7C605-Prozessoren 40 MHz/28,9 MIPS, Abbildung unter Weitere Infos), 128 MB Arbeitsspeicher (512 MB max.), 1,3 GB SCSI-Festplatte, SCSI-CD-ROM und sBus-cg6-Framebuffer.
Das Gerät ist funktionsfähig. Zusätzlich vorhanden: AUI- und Audio-Adapterkabel.
Schlagworte Sun Server
Weitere Infos