Überschrift ISER
Sun Ultra 10ISER
Inv. Nr. I1046
ISER Objekt Nr. I1046
Klassifikation1.2.8.1
HerstellerSun Microsystems
Jahr1998
GrößeBxTxH: 17 x 43,5 x 41 cm
EigentümerISER
StandortMI5
Ausstellungsort-

Kurzbeschreibung Ebenso wie die Ultra 5 (I1045) mit PCI-Steckplätzen (hier vier an der Zahl) und einer IDE/ATAPI-Massenspeicherschnittstelle ausgestattet. Weiterhin gibt es für Framebuffer einen vertikalen UPA-Slot (Kantensteckverbinder ähnlich PCI), eine Weiterentwicklung des horizontalen UPA-Steckplatzes der Ultra 1-A12 (siehe auchI1044, Weitere Infos). Als Prozessoren wurden UltraSPARC-IIi mit 300, 333, 360 oder 400 MHz Taktfrequenz verbaut; Audio- und Ethernet-Schnittstelle sind onboard vorhanden.
Bemerkungen Zwei Geräte vorhanden:
a) Der Rechner ist funktionsfähig (128 MB Arbeitsspeicher/1024 MB möglich, 4 GB Festplatte, eingeb. 3,5" Floppy und CD-ROM Laufwerk, UPA Creator-3D-Framebuffer). Zusätzlich vorhanden: Mikrofon.
Unter Weitere Infos gibt es eine Abbildung des geöffneten Geräts.

b) in IL.R1.3.3, ohne Creator 3D, Spender: RRZE
Schlagworte Sun Workstation
Weitere Infos