Überschrift ISER
Siemens Simatic N ModuleISER
Inv. Nr. I1092
ISER Objekt Nr. I1092
Klassifikation1.3.1.2
HerstellerSiemens
Jahr-
Größe10,5 x 17 cm
EigentümerISER
StandortR4.1.2
Ausstellungsort-

Kurzbeschreibung Simatic N-Module realisieren in diskretem Aufbau auf Steckkarten des "Europaformats" 100x160mm Digitalfunktionen im Umfang von mehreren Einzelgattern bis zu Mehrfach-Addierern und kompletten Vor-/Rückwärts-Zählern und wurden vornehmlich zum Bau von festverdrahteten Industriesteuerungen verwendet (verbindungsprogrammierte Steuerung "VPS", heute durch speicherprogrammierbare Steuerung "SPS" ersetzt), weshalb die Schaltungen auch mehr auf Robustheit und Störfestigkeit als auf Geschwindigkeit ausgelegt sind.
Bemerkungen Vorhandene Module:
C71458-A511-A1
C71458-A512-A1
Gespendet vom Lehrstuhl für Regelungstechnik.
Schlagworte Logik Bausteine Module Siemens Steuerung Simatic N