Überschrift ISER
Analogregler-SteckkarteISER
Inv. Nr. I1095
ISER Objekt Nr. I1095
Klassifikation1.3.1.2;1.6.3
HerstellerSiemens
Jahr-
Größe11 x 17 x 1 cm
EigentümerISER
StandortIL.R4.1.3
Ausstellungsort-

Kurzbeschreibung Diese Platine ist mit insgesamt sieben Transistoren, drei Dioden und passiven Bauelementen bestückt; der Anordnung nach dürfte es sich um eine Schaltung aus der analogen Regelungstechnik handeln. Zum Schutz vor Umwelteinflüssen und Vibrationen ist der Leiterplattenrahmen auf Bestückungs- und Lötseite mit Vergussmasse ausgefüllt, aus der die Bauteile nur noch teilweise herausragen. An der Rahmenfront sind die Bezeichnungen "arb-p 4 v2-2" und "A113262" aufgedruckt (Siemens "Transidyn"-Einschub?).
Bemerkungen Gespendet vom Lehrstuhl für Regelungstechnik.
Schlagworte Regler Analog Siemens