Überschrift ISER
Siemens Fernschreiber 2000ISER
Inv. Nr. I1233
ISER Objekt Nr. I1233
Klassifikation1.4.5.3
HerstellerSiemens
Jahr1972
GrößeBxTxH: 78 x 45 x 92 cm
EigentümerISER
StandortIL
Ausstellungsort-

Kurzbeschreibung Dieser Siemens Fernschreiber (Monatsmiete 380 DM) diente ab 1972 am Christian-Ernst Gymnasium (CEG) als Terminal zum Rechenzentrum der Universität zur Erprobung eines rechnergestützten Unterrichts. Dazu musste vorher am RZ ein Dialogsysem EDI (Einfacher Dialog-Interpreter) entwickelt werden.
Der Zugang ging direkt über eine Wählleitung im öffentlichen Fernsprechnetz, die damalige Gebühren betrugen monatlich ca. 230 DM.
Bemerkungen Literatur: Kreisel, K., N. Zitzmann, F. Wolf:
Datenverarbeitung in der Schule: Bericht über den Einsatz eines FS-Terminals.
In: Der Mathematische und Naturwissenschaftliche Unterricht Jahrgang 1947, S. 271 -2082

Zustand: unbekannt
Spender: Christian-Ernst Gymnasium
Schlagworte -