Überschrift ISER
CONVEX CPU PA 7200ISER
Inv. Nr. I1268
ISER Objekt Nr. I1268
Klassifikation1.3.3
HerstellerConvex
Jahr1999
GrößeB x T x H: 15 x 21 x 2,5 cm
EigentümerISER
StandortIL.R10.5.4
Ausstellungsort-

Kurzbeschreibung Mitte 1994 wurde von CONVEX der Parallelrechner SPP 1000/XA mit 48 Prozessoren ausgeliefert. Dieses System bestand aus drei Schränken, in denen je zwei eng gekoppelte Knoten mit je acht Prozessoren des Typs HP PA 7100 mit 99 MHz an einem gemeinsamen Hauptspeicher arbeiteten. Der Zugriff der Prozessoren auf einen der entfernten Speicherblöcken war durch direkte Adressierung möglich, erfolgte aber dabei etwas langsamer. Die Hardware war damit für ein Programmiermodell "Global shared Memory" gut geeignet aber auch PVM-Programme waren einsetzbar. Der Ausbau zum Typ 1600 mit Prozessoren des Typs PA 7200 mit 120 MHz (siehe Bild) wurde 1996 durchgeführt.
Ein weiteres Bild der Convex SPP1600 mit 48 (= 3x 16) Prozessoren findet sich unter "Weitere Infos".
Bemerkungen weitere Informationen zum Prozessor gibt es hier.
Spender: RRZE
Schlagworte Convex
Weitere Infos