Überschrift ISER
HDMI DVI KabelISER
Inv. Nr. I1275
ISER Objekt Nr. I1275
Klassifikation1.5
HerstellerAWM
Jahr2010
GrößeLänge 3m
EigentümerISER
StandortIL.R1.2.4
Ausstellungsort-

Kurzbeschreibung Verbindungskabel HDMI auf DVI, mit vergoldeten Kontakten und Ferrite-Filtern an beiden Seiten.

Digital Visual Interface (DVI) ist eine elektrische Schnittstelle zur Übertragung von Videodaten. Im Computer-Bereich entwickelte sich DVI zu einem Standard für den Anschluss von TFT-Monitoren an die Grafikkarte eines Computers. Der einzelne Pin (meist mit "+1" angegeben) ist der Massepin. Eine detaillierte Übersicht über die verschiedenen DVI Stecker gibt es hier.

High Definition Multimedia Interface (HDMI) ist eine ab Mitte 2003 entwickelte Schnittstelle für die volldigitale Übertragung von Audio- und Video-Daten in der Unterhaltungselektronik. Sie vereinheitlicht existierende Verfahren, erhöht gegenüber diesen die Qualitätsmerkmale und bietet außerdem auch ein zusammenhängendes Kopierschutz-Konzept. Eine ausführliche Beschreibung und Steckerbelegungen gibt es hier.

Ferrite sind elektrisch schlecht oder nicht leitende ferrimagnetische keramische Werkstoffe aus Eisenoxid Hämatit, seltener Magnetit und weiteren Metalloxiden. Weitere Informationen gibt es hier.
Bemerkungen Detaillierte Nahaufnahmen der beiden Stecker gibt es unter "Weitere Infos" !
Zustand: defekt
Schlagworte verbindungskabel, multimedia
Weitere Infos