Überschrift ISER
Motherboard DEC UP2000+ mit 2 Alpha ProzessorenISER
Inv. Nr. I1343
ISER Objekt Nr. I1343
Klassifikation1.2.8.1
HerstellerDEC
Jahrca. 2000
Größe33x31cm
EigentümerISER
StandortIL.R4.2.4
Ausstellungsort-

Kurzbeschreibung DEC UP2000+ Mainboard
2x DEC Alpha 21264A 667MHz Prozessoren, 4MB Cache
2GB (8x256MB) PC100 ECC SDRAM
4x PCI 64-Bit, 2x PCI 32-Bit, 1x ISA Erweiterungsslots
Adaptec SCSI-Controller On-Board
2 USB-Anschlüsse
Bemerkungen Ein komplett ausgestatteter Rechner im Tower-Gehäuse mit 2GB RAM und 37GB Festplattenplatz kostete Anfang 2000 ca. 48000DM.

Der Alpha-Prozessor wurde 1992 als 64-bit RISC Prozessor auf den Markt gebracht. DEC hatte die Vorstellung, dass dieser Prozessor über mehrere Jahre führend sein würde. Doch Marketingprobleme führten langfristig nur zu einer geringen Verbreitung. 1998 wurde DEC von Compaq und Compaq 2002 von HP übernommen. Die Entwicklung der Alpha-Prozessoren wurde 2004 und die Auslieferung 2007 eingestellt.

Schlagworte DEC Alpha 21264A
Weitere Infos